Allgemeine Informationen zum Museum

Museumsgeschäft

Im Geschäft finden Sie eine große Auswahl von Geschenkartikeln, die dem allgemeinen Stil des Museums entsprechen. Sie finden örtlich produzierte

Nahrungsmittel und Handarbeiten, Postkarten und Souvenirs. In der Bücherecke befindet sich eine gute Auswahl von Veröffentlichungen über historische Gebäude und zum Thema Gebäudekonservierung, ländliche Handwerke und Landschafts-themen. Die Publikationen sind auch per Post erhältlich. Liste vorhandener Bücher erhältlich.

Café

Probieren Sie unsere leckeren Speisen, die mit frischen Zutaten aus unserem Museumsgarten und Mehl von der Museumsmühle hergestellt werden.

Nehmen Sie Ihre Mahlzeit, so wie es Egon Ronay (Internationaler Restaurantkritiker) empfiehlt , in der mittelalterlichen, im Fackwerkstil konstruierten Halle zu sich.

Picknickgelände

Picknickbänke finden Sie in der entspannenden Umgebung des Mühlteichs. Nehmen Sie sich zum Essen Zeit und genießen Sie die Ruhe, während die Kinder Enten füttern! Sie können übrigens gerne im gesamten Freiraum des Museumsgeländes picknicken.

Einrichtungen für Besucher mit Behinderungen

Spezialparkplätze und Spezialzugang stehen zur Verfügung. Da sich das Museum auf hügeligem Gelände befindet, gibt es einige steile Pfade und abgelegene Museumsgebiete, die möglicherweise schwer zu erreichen sind. Der Zugang einiger Museumsgebäude ist beschränkt.

Museumshandbücher

Ein umfassendes Handbuch, das Ihnen ausführliche, historische Informationen über die Gebäude und deren Konstruktion gibt, ist am Eingang erhältlich. Ein weiteres Handbuch beschreibt den mittelalterlichen ‘Bayleaf’ Bauernhof, ein wichtiges Ausstellungsstück des Museums. Kurze Broschüren sind in französisch, deutsch und niederländisch erhältlich.

Kinder

Bitte beaufsichtigen Sie Ihre Kinder während Ihres Aufenthalts, da manche handwerkliche Vorführungen sowie Tiere, die sich im Museumsgelände aufhalten, gefährlich sein können.

Hunde

Sind willkommen, müssen jedoch an der Leine gehalten werden.

Fotografien

Amateurfotografie ist im gesamten Museumsgelände sowie innerhalb der Gebäude gestattet.

Abfälle

Bitte beseitigen Sie Ihre Abfälle auf umweltfreundlichem Weg.